Volltextsuche auf: https://app.freudenstadt.de
News

40 Jahre im Dienst der Stadt Freudenstadt


Jörg Stoll wurde für seine 40-jährige Tätigkeit im Öffentlichen Dienst geehrt, während der er die ganze Zeit der Stadtverwaltung Freudenstadt die Treue hielt. Nachdem er bei der Firma Wolf in Freudenstadt eine Ausbildung zum Feinmechaniker absolviert hatte, war seine erste berufliche Station das Tiefbauamt der Stadtverwaltung. Dort war er für Vermessungsarbeiten und das Anfertigen von Lichtpausen zuständig. Ein paar Jahre später fand er seine Berufung in der Organisation der städtischen Poststelle und Hausdruckerei. Seither kümmert sich Herr Stoll um den täglichen Postverkehr der Rathäuser sowie der städtischen Einrichtungen und um den Versand der Sitzungsunterlagen. Unter dem Stichpunkt „Innere Dienste“ ist er für weitere organisatorische Aufgaben, wie z.B. die Betreuung von Empfängen im Rathaus, zuständig.
 
Für den Jubilar gab es in diesem Jahr auch schon einen runden Geburtstag zu feiern: Vor 60 Jahren ist er als Sohn des damaligen Hausmeisterehepaars im Rathaus am Marktplatz 1 geboren und hat dort 26 Jahre lang gewohnt. „Deshalb fühle ich mich an meinem Arbeitsplatz nach wie vor Zuhause“, sagte er schmunzelnd bei der Jubiläumsfeier. Oberbürgermeister Julian Osswald überreichte die Urkunden des Ministerpräsidenten, des Gemeinderats und der Stadt: „Dank Ihrer langjährigen Treue sind Sie ein routinierter Mitarbeiter, der auf einen sehr großen Erfahrungsschatz zurückgreifen kann. Für Ihre wertvolle Unterstützung möchte ich herzlich Danke sagen.“ Während der Feierstunde war auch noch Zeit für die eine oder andere Anekdote, die Herr Stoll aus seiner bisherigen Dienstzeit erzählte.

40 Jahre ÖD Herr Stoll
Auf dem Foto v.l.n.r.: Hauptamtsleiter Wolfgang Fahrner, Jörg Stoll, Personalratsvorsitzende Kerstin Harzer, Oberbürgermeister Julian Osswald
Menü zurück Seite
neu laden
zur
Startseite
mehr
Infos
Hilfe schließen
Direkt nach oben