Volltextsuche auf: https://app.freudenstadt.de
News

Neujahrsgruß der Ortsvorsteher


Dabei ging es um die erreichten Ziele, die aktuellen Entwicklungen und Zukunftsperspektiven für Dietersweiler, Wittlensweiler, Musbach, Grüntal-Frutenhof, Kniebis und Igelsberg. „Das Wachstum der Gesamtstadt ist sehr erfreulich, geht aber nicht zu Lasten der Ortsteile. Wir wollen unbedingt, dass das so bleibt und entwickeln Baugebiete zur Eigenentwicklung in den Ortschaften“, so OB Julian Osswald.
 
Die Stadtteile entwickeln sich gut und haben noch weit mehr zu bieten als Wohngebiete, wie zum Beispiel eine lebendige und vielfältige Vereinskultur. Auch in den Bereichen Gewerbe, Tourismus und Infrastruktur entwickelten sie sich im Jahr 2020 weiter, sodass es seitens der Ortsvorsteher vieles zu berichten gab. In den Ortskernen gibt es Bäckereien und Geschäfte, die zum Teil sogar in neue Gebäude investieren, wie die Bäckerei Munzinger in Dietersweiler. Das Neubaugebiet Riedgasse-Ost in Wittlensweiler hat Gestalt angenommen und auch in Igelsberg und auf dem Kniebis konnten neue Bauplätze ausgewiesen werden. Auch für Touristen und Ausflügler werden die Stadtteile mit neuen Projekten noch interessanter. In Musbach konnte zum Beispiel in die Planungen des neuen Aktivgeländes „Holzgaudi für Jung und Alt“ eingestiegen werden. In Grüntal wurde der neue Zugangsweg zur Kirche fertiggestellt und die Infrastruktur des Ortskerns verbessert.
 
Beim gemeinsamen Jahresrückblick wurde auch deutlich, dass man den besonderen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie in den Stadtteilen mit einem großen Zusammengehörigkeitsgefühl und vielen kreativen Ideen für gegenseitige Hilfe begegnete. Dieser Gemeinsinn soll in die Zukunft getragen werden und auch nach der Pandemie eine Stärke der Orte bleiben. Die Ortsvorsteher Joachim Auer (Dietersweiler), Philipp Bohnet (Wittlensweiler), Achim Böhm (Musbach), Willi Armbruster (Grüntal-Frutenhof), Helmut Klaißle (Kniebis) und Fritz Mast (Igelsberg) wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern ein gutes Neues Jahr.

Auf dem Foto v.l.n.r.: Achim Böhm (Musbach), Helmut Klaißle (Kniebis), Philipp Bohnet (Wittlensweiler), Willi Armbruster (Grüntal-Frutenhof), Joachim Auer (Dietersweiler), Fritz Mast (Igelsberg) und Oberbürgermeister Julian Osswald
Menü zurück Seite
neu laden
zur
Startseite
mehr
Infos
Hilfe schließen
Direkt nach oben