Volltextsuche auf: https://app.freudenstadt.de
News

Ausdrucksstarke Kunstwerke aus Filz und in Pastell


Zwei kreative Frauen bringen Filzkunst (von Gebrauchsgegenständen bis hin zu Skulpturen) mit Aquarell- und Pastellbildern auf einer Ausstellungs- und Verkaufsfläche zusammen. Alexandra Mayer ist Filzkünstlerin und stellt "Allerlei-​Gefilztes" aus reiner Schafswolle her. In Handarbeit werden verschiedene Unikate wie z.B. Gebrauchsgegenstände wie Wärmflaschenbezüge, Windlichter oder eine Garderobe mit Tierkopf hergestellt. Einen weiteren Schwerpunkt legt Mayer auf Kunstobjekte und Skulpturen auf Holzstelen. Dazu verwendet sie verschiedene Techniken wie Nadelfilzen oder Nassfilzen. Ergänzt und abgerundet wird der Pop-​up Store von der Künstlerin Katja Lewandowsky-Sturm. Sie ist Malerin aus Leidenschaft. Ihr Steckenpferd sind Aquarelle, Pastell-​ und Acrylbilder. Bürgermeisterin Dr. Stephanie Hentschel freut sich über die Eröffnung des 9. Freudenstädter Pop-up Stores. „Es lohnt sich auf jeden Fall, beim Stadtbummel über den Marktplatz reinzuschauen und die vielfältigen und ausdrucksstarken Kunstwerke auf sich wirken zu lassen“, empfiehlt die Bürgermeisterin.

Menü zurück Seite
neu laden
zur
Startseite
mehr
Infos
Hilfe schließen
Direkt nach oben